mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Amateur

Bezeichnung für einen Golfspieler.

Als Amateur wird ein Golfspieler bezeichnet, der mit dem Golfsport kein Geld verdient und auch keine andere Bereicherung anstrebt. Die Grenze liegt dabei bei ca. 700 Euro pro Turnier. Im Gegensatz zum Amateur gibt es die Professionals, kurz Pros. In keinem anderen Sport gibt es eine solch strikte Trennung zwischen Amateur und Professionell wie im Golfsport.

Zu „Amateur“ siehe auch:

Tipp: Amateur-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: