mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Broomstick-Putter

Golfschläger.

Der Broomstick-Putter ist mit 48 Inch wesentlich höher als ein normaler Putter. Er wird je nach Größe und Vorlieben des Spielers am Kinn, Hals bzw. an der Brust angesetzt. Das obere Ende nahe dem Kopf wird mit einer Hand fixiert. Die andere Hand steuert weiter unten die Pendelbewegung. Durch die besondere Bauart und Haltung sollen Broomstick-Putter eine Richtungsänderung nach links und rechts weitgehend verhindern.

Zu „Broomstick-Putter“ siehe auch:

Tipp: Broomstick-Putter-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: