mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Buried Lie

Lage des Golfballs im Boden.

Wird der Golfball durch den Schlag so in den Boden geschossen, das er kaum noch zu sehen ist, so spricht man von einem "Buried Lie". Im Bunker muß man den Ball spielen wie er liegt. Auf dem Fairway darf der Ball, der in einer von ihm selbst verursachten Kuhle liegt, Bessergelegt werden. Ein Buried Lie kommt vor allem bei feuchten und somit weichen Böden vor.

Zu „Buried Lie“ siehe auch:

Tipp: Buried Lie-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: