mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Durchschwung

Phase während des Golfschwungs.

Der Durchschwung ist eine Phase des Golfschwunges. Er beginnt im höchsten Punkt des Rückschwunges - wenn sich der Schläger wieder Richtung Ball nach unten bewegt - und endet im Abschluß (Finish). Die erste Phase des Durchschwungs, bis hin zum Treffmoment, wird auch als Abschwung bezeichnet.

Zu „Durchschwung“ siehe auch:

Tipp: Durchschwung-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: