mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Handicapschoner

Golfspieler der besser spielt als sein HCP es aussagt.

Als ein Handicapschoner (im Engl. Sand-Begger) wird ein Golfspieler bezeichnet, der viel besser spielt als sein Handicap es aussagt. Ein Handicapschoner hält sein Handicap absichtlich hoch. Golfspieler die viel trainieren und viele nicht vorgabewirksame Runden spielen erlangen meist eine gute Erfahrung und verbessern damit ihr Spiel. Solange der Spieler jedoch kein vorgabewirksames Turnier spielt, wird er kein neues - besseres - Handicap erlangen. Spielt der Golfspieler dann aber ein Turnier, können meist gute Ergebnisse erzielt werden und somit ein guter Rang in der Netto- und ggf. sogar Bruttowertung erzielt werden. Das erzielen eines guten Ranges bei einem Turnier ist auch meist die Hauptintention bei einem Handicapschoner.

Handicapschoner wird auch als Sand-Begger bezeichnet.

Tipp: Handicapschoner-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: