mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Kompression

Maßzahl für Qualität eines Golfballs.

Die Kompression ist die Maßzahl für den Druck, durch den der Ball im Test mit einem Standardgewicht deformiert wird und gibt damit Auskunft über die Ballhärte und somit über die Qualität eines Golfballes. Ein Ball mit C (= Compression) 100 ist z.B. härter als ein Ball mit C 80. Je niedriger der Wert, desto weicher fühlt sich der Schlag an. Je fester der Golfball - je Höher der C-Wert - desto bessere Spieleigenschaften weist der Golfball aber auf. Übliche Golfbälle weisen einen Kompressionswert von 90 bis 100 auf. Eine absolut identische Produktion ist aber nicht möglich, so das die Werte um gut 5 Stellen schwanken können.

Aufgrund der Verwendung immer neuer Materialien und Fertigungstechniken hat die Bedeutung der Kompression immer mehr verloren.

Tipp: Kompression-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: