mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Luftschlag

Schlag ohne Ball zu treffen.

Der Luftschlag (engl. whiff) ist ein Schlag, bei dem der Ball nicht getroffen wurde. Man spricht von einem Luftschlag wenn der Golfspieler den Ball bereits angesprochen hat, er also beabsichtigt, den Ball zu schlagen (zu erkennen an Einnahme der Ansprechposition). Da es sich um einen Schlagversuch handelt zählt ein Luftschlag als ein Schlag.

Luftschlag wird auch als Air Shot oder Whiff bezeichnet.

Zu „Luftschlag“ siehe auch:

Tipp: Luftschlag-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: