mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Nassau

Inoffizielles Wettspiel.

Beim Nassau handelt es sich um eine Wettspielart für Privatrunden aus den USA. Der Name geht auf den Nassau Country Club zurück, indem diese inoffizielle Wettspielart Anfang des 19. Jahrhunderts erfunden wurde. Beim Nassua gibt es für den Gewinn der ersten, dann der zweiten neun Löcher sowie für das beste Gesamtergebnis jeweils einen Punkt. Diese Wettspielart kann sowohl als Loch- oder als Zählspiel durchgeführt werden.

Zu „Nassau“ siehe auch:

Tipp: Nassau-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: