mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Öffentlicher Golfplatz

Golfplatz für jeden.

Auf einem öffentlichen Golfplatz können in Deutschland grundsätzlich alle Golfer spielen. Die Platzreife wird aber häufig verlangt. Handicap-Vorgaben sind selten. In Deutschland werden die öffentlichen Golfplätze meist von den Golfclubs betrieben. Es handelt sich dabei um extra Bahnen die häufig nicht sehr lang und auch nicht sehr anspruchsvoll sind. Im Ausland werden vergleichbare Angebote als Municipal Course bezeichnet.

Zu „Öffentlicher Golfplatz“ siehe auch:

Tipp: Öffentlicher Golfplatz-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: