mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Offenes Wettspiel

Turnier für clubfremde Golfer.

Wird von einem Golfclub ein Turnier als "offenes Wettspiel" oder einfach nur "offen" gekennzeichnet, so bedeutet dies, das auch clubfremde Golfspieler daran teilnehmen können. Bei einem offenen Wettspiel wird häufig nicht nur die Platzreife, sondern auch die Mitgliedschaft in einem anderen Golfclub sowie ein Handicap entsprechend der Ausschreibung verlangt. Offene Wettspiele sind meist vorgabewirsam. Gelegentlich kann es sich aber auch um nicht vorgabewirksame Spaßturniere handeln.

Zu „Offenes Wettspiel“ siehe auch:

Tipp: Offenes Wettspiel-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: