mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Platzerlaubnis (PE)

Erlaubnis zum Spielen.

Die Platzerlaubnis (auch Platzreife genannt) wird benötigt um auf einem Golfplatz spielen zu können. Hierfür sind theoretische (Golf- und Etikette-Regeln) sowie praktische Kenntnisse erforderlich. Die PE wird von Golflehrern erteilt und in der Regel auch von diesen geprüft.

Platzerlaubnis (PE) wird auch als PE oder Platzreife bezeichnet.

Zu „Platzerlaubnis (PE)“ siehe auch:

Tipp: Platzerlaubnis (PE)-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: