mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Platzrichter

Überwacht des Spiels auf dem Platz.

Ein Platzrichter (engl. "referee") ist auf dem Golfplatz nicht zwingend erforderlich. Er kann von der Spielleitung eingesetzt werden um das Spiel auf dem Golfplatz zu überwachen. In einem solchen Falle ist der Name des Platzrichters zu veröffentlichen. Der Platzrichter, der auch Mitglied der Spielleitung sein kann, begleitet nicht nur die Spieler auf dem Golfplatz, er sorgt u.a. dafür das die Golfregeln und die Golfetikette eingehalten wird. Der Platzrichter verfügt über weitreichende Entscheidungsbefugnisse. Seine auf dem Platz getroffenen Entscheidungen gelten als endgültig.

Platzrichter wird auch als Referee bezeichnet.

Zu „Platzrichter“ siehe auch:

Tipp: Platzrichter-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: