mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Rangeball

Bezeichnung für Golfball.

Bei einem Rangeball handelt es sich um einen Golfball. Er wird üblicherweise am Ballautomaten ausgegeben und dann zum Training auf der Driving Range eingesetzt. Die Rangebälle sind meist als solche gekennzeichnet. Häufig findet sich auf den Rangebällen auch ein Logo des Golfclubs. Das Mitnehmen von Rangeballen ist nicht erlaubt.

Normalerweise handelt es sich bei Rangebällen um die einfachen und günstigen 1-piece Golfbälle. Einige Golfanlagen setzten heutzutage aber auch 2-piece Golfbälle als Rangebälle ein. Da auch die meisten Golfspieler mit einem 2-piece Golfball spielen, erlebt der Golfspieler beim Training mit Rangebällen dieser Bauart nahezu die gleichen Gefühle wie bei einem Schlag auf dem Golfplatz.

Tipp: Rangeball-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: