mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Reverse-Overlap-Griff

Puttinggriff.

Der Reverse-Overlap-Griff ist der Standard-Putting-Griff (weil gebräuchlichste) bei dem der Zeigefinger der linken Hand über dem kleinen Finger der rechten liegt (bei Rechtshändern). Neben dem Reverse-Overlap-Griff gibt es noch den Cross-handed Griff.

Tipp: Reverse-Overlap-Griff-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: