mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Spin

Drehung des Balles.

Als Spin - oder auch Drall - wird die dem Golfall beim Schlag mitgegebene Drehung um die eigene Achse (Rotationsgeschwindigkeit) bezeichnet. Der Spin hängt nicht nur von der Schlagflächenneigung des Golfschlägers ab. Auch die Rillen im Schlägerblatt (Groove), die Härte des Schlages, der Auftreffwinkel sowie nicht zuletzt die Beschaffenheit des Golfballes beeinflußen den Spin.

Spin wird auch als Drall bezeichnet.

Zu „Spin“ siehe auch:

Tipp: Spin-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: