mein-golflexikon.de - Begriffe aus dem Golfsport schnell nachschlagen
 

Toppen

Bezeichnung für falsch getroffenen Ball.

Beim toppen trifft der Schlägerkopf den Golfball mit der Unterkante auf der oberen Hälfte des Balles. Dadurch nimmt der Ball eine flachere Flugbahn als normal. Der Ball weist nahezu keinen Backspin auf. Man spricht auch von einem dünnen Schlag (engl: thin shot).

Toppen wird auch als Dünner Schlag oder Geköpfter Schlag oder Thin shot bezeichnet.

Zu „Toppen“ siehe auch:

Tipp: Toppen-Erklärung jetzt merken und jederzeit schnell wiederfinden:


Anzeige: